Frauenhilfe

Die Frauenhilfe der Kirchengemeinde trifft sich regelmäßig, vierzehntägig Dienstags um 14.30 Uhr in der Saarallee im Gemeinderaum der Kirchengemeinde. Die Frauen sind dem Kreisverband Mosel /Eifel und dem Landesverband Rheinland angeschlossen. Es kommen 12-15 Frauen aus der Gemeinde zu einem offenen Kreis der Frauenhilfe. Die Treffen  beginnen mit einer Andacht, gehalten von Pfarrer Milde, danach ist ein Thema aus Kirche und Gesellschaft auf dem Programm. Der Abschluss des Nachmittags ist das gemeinsame Kaffeetrinken. Die Frauenhilfe leistet mit anderen Gruppen und Kreisen ehrenamtliche  Arbeit  und engagiert sich in der Gemeinde.

Ansprechpartnerin ist Frau Irmgard Rönsch.



+++ Nächste Treffen: am 23. Oktober, 06. November und 20. November jeweils um 14.30 Uhr +++